Einwegpaletten

Hergestellt aus IPPC behandeltem Vollholz

Einwegpaletten (umgangssprachlich auch Exportpalette, engl. non-returnable paletts oder one way palettes genannt) sind Transportpaletten, die individuell auf die Bedürfnisse des Kunden angefertigt werden und zum Einsatz kommen, wenn kein Rücktransport möglich oder erwünscht ist.

Häufig finden die Einwegpaletten daher ihren Einsatz im Exportgeschäft, wo ein reguläres Tauschgeschäft sicher  gewährleistet werden kann.

Anwendung/Einsatz
Einwegpaletten finden ihren Einsatz im Transport- und Lagergeschäft. Besonders für den Export werden Einwegpaletten häufig verwendet, weshalb diese auch oft als Exportpaletten bezeichnet werden. Hier bieten sie den Vorteil, dass kein Rücktransport der Paletten organisiert und bezahlt werden muss. Der Endkunde, kann die aus 100 % umweltfreundlichem Material hergestellten Paletten einfach entsorgen.

Aber nicht nur im Ausland, sondern auch innerhalb Deutschlands ist der Einsatz von Einwegpaletten beliebt, auch wenn hierzulande die Europalette nach wie vor als der Ladungsträger Nummer 1 gilt. Anders, als bei den Europaletten, braucht der Kunde hier aber keine großen Palettenlager zu halten, um bei jeder Anlieferung gleichzeitig auch Paletten tauschen zu können.

Neben dem Lager für leere Europaletten, kann auch im eigenen Warenlager Platz gespart werden, denn Sie bzw. Ihre Produkte entscheiden über das Format der individuell gefertigten Einwegpalette und können Ihr Lager so optimal an Ihre zur Verfügung stehenden Gegebenheiten anpassen.

Zusammensetzung
Die Einwegpaletten werden meistens aus Fichten- oder Tannenholz hergestellt und können wahlweise auch aus IPPC behandeltem Holz hergestellt werden, um die Einhaltung der Vorschriften für den internationalen Güterverkehr und im Lebensmittelbereich zu gewährleisten.

Des Weiteren kann auch über die Art der verwendeten Schrauben und Nägel, welche die Palette zusammenhalten, bestimmt werden. Zum Einen können die Einwegpaletten in Eigenverantwortung im eigenen Betrieb oder durch ein extern beauftragtes Unternehmen hergestellt werden. Vorzugsweise werden die Paletten dual zum Fertigungsprozess der Produkte produziert um eine unnötige Lagerung großer Palettenmengen zu vermeiden.

Ausführungen der Einwegpaletten
Je nach Kundenwunsch kann die Einwegpalette auf das jeweilige, darauf zu transportierende Produkt angepasst werden. Die Anzahl der dabei verwendeten Deckbretter, Nägel und Schrauben kann dabei variieren. Standardmäßig führen wir aber auch eine kleine Auswahl an bereits vorgefertigten Einwegpaletten an unserem Lager.

Downloads

Produktvideo